Zweites Rennen im Schwenninger MTB-Frankencup 2016 für Simon Kattner

09.07.2016 KIA Autohaus Würll Cup

Zum zweiten Auflage des KIA Autohaus Würll Cup ging bei trockenem und idealem Rennwetter der Nachwuchsfahrer des Swan Racing Teams, Simon Kattner, an den Start. Veranstalter war Gemeinde Hendungen, Ausrichter der TSV 1900 e.V. Werneck.

Simon startete in der Altersklasse U13 in einem mit 17 Teilnehmern sehr großen, starken Starterfeld über 2 Runden.

Von der ersten Startreihe aus passierte Simon als Siebter die erste Steigung. In der zweiten Runde konnte sich Simon durch sein fahrerisches Geschick auf den fünften Platz vor arbeiten. Auf der Zielgeraden gaben sich, zu diesem Zeitpunkt der Viertplatzierte und Simon auf Platz Fünf, einen packendes Kopf-an-Kopf-Rennen, das Simon leider diesmal nicht für sich entscheiden konnte. Nach 00:20:02h kam Simon mit nur 3sec. Rückstand als Fünfter (U13/m) ins Ziel.

Swan Racing Team Concordia Schwanfeld e.V.

fairer und doping-freier Amateur-Ausdauersport (Radsport & Triathlon), bike-pure "CLEAN TEAM".

Werde Mitglied im Swan Racing Team -

wir freuen uns auf dich als Radsportler oder Triathlet!

Folge unserer
Facebook-Fanpage