Gelungener Einstand für Nachwuchsfahrer Simon Kattner beim MTB-Rennen in Schraudenbach

12.06.2016 cbs Race Day

Am 12.06.2016 fand zum dritten Mal, bei zum Teil regnerischem Wetter, das vom Veranstalter TSV 1900 e.V. Werneck organisierte MTB-Rennen zum Schwenninger MTB Frankencup statt. Der Nachwuchsfahrer des Swan Racing Team, Simon Kattner, startete in der Altersklasse U13 in einem mit 19 Teilnehmern sehr großen, starken Starterfeld, über drei Runden.

Von der zweiten Startreihe aus passierte Simon als Neunter die erste 180°-Kurve. Bevor es zum ersten Mal auf den Singletrail ging. Dort konnte er schon auf den führenden zwei Plätze gut machen. In Runde zwei konnte Simon auf den Schotterpassagen einen weiteren Fahrer hinter sich lassen, um in der Schlussrunde in einem packenden Zweikampf den zu diesem Zeitpunkt Viertplatzierten zu überholen.

Nach 00:12:42h kam Simon als Gesamt-Fünfter (und Vierter der U13/m) ins Ziel und feierte damit einen mehr als gelungenen Einstand in den Mountainbike-Wettkampfsport bei diesem gut organisierten und fahrtechnisch anspruchsvollen MTB-Rennen.
Das Swan Racing Team gratuliert seinem jüngsten Fahrer und wünscht weiterhin Freude beim Training sowie baldige weitere Erfolge!

Swan Racing Team Concordia Schwanfeld e.V.

fairer und doping-freier Amateur-Ausdauersport (Radsport & Triathlon), bike-pure "CLEAN TEAM".

Werde Mitglied im Swan Racing Team -

wir freuen uns auf dich als Radsportler oder Triathlet!

Folge unserer
Facebook-Fanpage