Gelungenes Saisonende!

Saison-Rückblick U15 von Simon Kattner

Am 01. Mai begann der Saisonauftakt 2019 für unseren Schülerfahrer in der U15 beim 11. Passauer Rundstreckenrennen, bei dem er als 7. durchs Ziel fahren und noch 8 Fahrer hinter sich lassen konnte.

Bis zur Bayerischen Meisterschaft im Einzelzeitfahren war nicht mehr viel Zeit, so dass die beiden noch anstehenden Rennen in Stenzel und Karbach genutzt werden mussten, um die Form weiter nach vorn zu bringen.

Am 01. Juni war es dann soweit und Simon konnte seine Leistung im Einzelzeitfahren in Zeilitzheim vor heimischem Publikum unter Beweis stellen. Am Ende konnte sich unser Fahrer den 3. Platz auf dem Podium mit rund 8 sec. Vorsprung sichern.

Kattner1

Nur einen Tag später wurde die Bayerische Kriteriums-Meisterschaft in Ansbach ausgefahren, bei der Simon ebenfalls den 3. Platz für sich sichern konnte.

Kattner2

Bei den weiteren Rennen, die überwiegend auf der Bahnen stattfanden, konnte sich unser Nachwuchsfahrer bei der Deutschen Meisterschaft Omnium und Madison den 16. und 11. Platz und bei der Bahnserie Baden Kids Cup den 3. Platz einfahren.

Zum Ende der Saison 2019, belohnte sich Simon auf der 8,7 km langen Strecke und einem Stundenmittel von 39,7 km/h mit dem 1. Platz beim Einzelzeitfahren „entlang dem Vilstal“ in Loizenkirchen und dem 2. Platz beim „10. Maintal Bike Marathon“ in Güntersleben.

Swan Racing Team Concordia Schwanfeld e.V.

fairer und doping-freier Amateur-Ausdauersport (Radsport & Triathlon), bike-pure "CLEAN TEAM".

Werde Mitglied im Swan Racing Team -

wir freuen uns auf dich als Radsportler oder Triathlet!

Folge unserer
Facebook-Fanpage