Marius siegt beim MainCityRun HM 2018

Als Heimspiel ist der gut organisierte MainCityRun in Schweinfurt am 06.05.2018 so etwas wie das Pflichtprogramm. Marius Mayer vom Swan Racing Team Concordia Schwanfeld e.V. war dieses Jahr umso motivierter, da er den letztjährigen Lauf verletzungsbedingt kurzfristig absagen musste.

Durch den ersten Leistungscheck der Saison beim Obermain-Halbmarathon in Bad Staffelstein vor vier Wochen wusste Marius genau, wo er steht und wie er das Rennen an- und durchlaufen konnte.

MainCityRun_Start

Trotz der eher suboptimalen Bedingungen von 25°C und leichten Böen und einigen nach vorne preschenden Läufern auf den beiden 2,5km langen Innenstadtrunden durch Schweinfurt fand er gut ins Rennen und hielt seine Pace souverän über die kompletten 21,2 km.

marius

Ab Kilometer sechs fielen die Konkurrenten Stück für Stück nach hinten, und Marius lief von nun an alleine als Führender das Rennen bis zum Schluss ins Ziel.
Mit einem Abstand von über drei Minuten auf den Zweiten passierte er nach 1:14:42h die Ziellinie und verbesserte seine persönliche Bestzeit um knapp zwei Minuten.

Das Swan Racing Team Concordia Schwanfeld e.V. gratuliert herzlich und freut sich über den inoffiziellen Unterfränkischen Meister!

Bildrechte: Michael Pfister, Silvia Gralla.
Mit Dank für die Erlaubnis der Veröffentlichung.

Comments are closed.

Swan Racing Team Concordia Schwanfeld e.V.

fairer und doping-freier Amateur-Ausdauersport (Radsport & Triathlon), bike-pure "CLEAN TEAM".

Werde Mitglied im Swan Racing Team -

wir freuen uns auf dich als Radsportler oder Triathlet!

Folge unserer
Facebook-Fanpage